Abrechnung und Liquiditätsmanagement

Damit die vormals „schwarze“ Kunst nicht zur „Brotlosen“ wird

Wie wir die Aufgabe interpretieren: Bei schmalen Margen darf es nicht zu vermeidbaren Finanzierungskosten und abwendbaren Liquiditätsengpässen kommen.

Wie wir sie lösen: Rechnungsvorschlag, Faktura, Schnittstelle von/zur FIBU und/oder ins Lohn+Gehalts-System, OP-Verwaltung und Überprüfung der Kreditlimits. Tagesgenau.

Wo wir uns unterscheiden: Die Fakturierung in OS ABSYS bietet bereits heute die Lösung für künftige Anforderungen Ihrer Kunden. Fakturierung im Gutschriftenverfahren oder direkte Datenübergabe werden in Zukunft keine exotischen Ausnahmen sein. In- oder Ausland. Deutsch oder Fremdsprache.

Durch die tägliche Überwachung der Kreditlimits, auch mit dem Produktionsrisiko der angenommenen, aber noch nicht berechneten Aufträge, kommen wir möglichen „Problemfällen“ schnell auf die Spur.

 Ihr Nutzen: Schnelle Fakturierung bringt durch Verkürzung des eigenen Wegs von der Lieferung zum Zahlungseingang schnellere Zahlungen und damit ein besseres Rating bei Banken.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close